Kinder des Kreuzes

Ein Kinderapostolat des Gebets für Priester und verfolgte Christen

"Kinder des Kreuzes" ist ein Gebetsapostolat, das sich hauptsächlich aus Kindern zusammensetzt, die für Priester und verfolgte Christen beten. Diese kleinen Cenacles der betenden Liebe treffen sich am Frist-Freitag des Monats, um den Rosenkranz der Barmherzigkeit, ein Jahrzehnt Rosenkranz, den Rosenkranz der Leiden (wenn es die Zeit erlaubt) und das spontane Gebet der Kinder für Priester und verfolgte Christen in der ganzen Welt zu beten Welt. Die Kinder werden eingeladen und ermutigt, Bilder zu diesen Gebetstreffen von Priestern und verfolgten Christen / Gemeinschaften mitzubringen, die sie speziell in das Gebet einbeziehen möchten. Wir beten, dass dieses kleine, verborgene Apostolat kindlicher Liebe ein Parfüm der Gnade auf der ganzen Welt verbreitet.

Aus dem am 13. Dezember 1994 veröffentlichten Brief von Papst Johannes Paul II. An die Kinder:

"... Jesus und seine Mutter wählen oft Kinder aus und geben ihnen wichtige Aufgaben für das Leben der Kirche und der Menschheit ... Der Erlöser der Menschheit scheint mit ihnen seine Sorge um andere zu teilen: um Eltern, um andere Jungen und Mädchen Er wartet gespannt auf ihre Gebete. Welche enorme Kraft das Gebet der Kinder hat! Dies wird selbst zum Vorbild für Erwachsene: Mit einfachem und vollständigem Vertrauen zu beten bedeutet, zu beten, während Kinder beten ...

Und hier komme ich zu einem wichtigen Punkt in diesem Brief: Am Ende dieses Jahres der Familie, liebe junge Freunde, möchte ich Ihren Gebeten die Probleme Ihrer eigenen Familien und aller Familien in der Familie anvertrauen Welt. Und nicht nur das: Ich habe auch andere Absichten , Sie zu bitten, dafür zu beten. Der Papst zählt sehr auf Ihre Gebete. Wir müssen zusammen beten und hart beten, damit die Menschheit, die aus Milliarden von Menschen besteht, immer mehr zur Familie Gottes wird und in Frieden leben kann. Zu Beginn dieses Briefes erwähnte ich das unaussprechliche Leiden, das viele Kinder in diesem Jahrhundert erlebt haben und das viele von ihnen in diesem Moment noch ertragen. Wie viele von ihnen werden auch in diesen Tagen Opfer des Hasses, der in verschiedenen Teilen der Welt wütet: zum Beispiel auf dem Balkan und in einigen afrikanischen Ländern. Während ich über diese Tatsachen nachdachte, die unser Herz mit Schmerz füllen, beschloss ich, Sie, liebe Jungen und Mädchen, zu bitten, die Pflicht zu übernehmen, für den Frieden zu beten. Sie wissen das gut: Liebe und Harmonie schaffen Frieden, Hass und Gewalt zerstören ihn. Sie wenden sich instinktiv vom Hass ab und fühlen sich von der Liebe angezogen. Aus diesem Grund ist der Papst sicher, dass Sie seine Bitte nicht ablehnen, sondern dass Sie mit der gleichen Begeisterung, mit der Sie für den Frieden beten, an seinem Gebet für den Frieden in der Welt teilnehmen werden und Harmonie in Ihren eigenen Familien ... "

Mary Kloska spricht über ihr Apostolat von

"Kinder des Kreuzes"

(Beispiele von Heiligen geben, die Heilige waren!)

Um ein monatlicher Spender für Marys Ministerium zu werden, lesen Sie bitte:

www.patreon.com/marykloskafiat

 

 

 

 

Um direkt zu spenden, um KOSTENLOSE BÜCHER für verfolgte Christen bereitzustellen, lesen Sie bitte:

 

https://www.gofundme.com/f/out-of-the-darkness-for-persecuted-christians

UND

https://www.gofundme.com/f/the-holiness-of-womanhood-for-persecuted-christian

Hier einige Bilder der pakistanischen Kindergebetsgruppe mit einem Zeugen des Leiters dieser Gruppe:

"Grüße an dich Mary ...

Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gerade eine wundervolle Gebetsstunde mit „Kreuz der Kinder“ hatten. Es war eine Erfahrung voller Heiliger Geist. Kinder beteten für alle verfolgten Christen in Pakistan und auf der ganzen Welt. Kinder beteten auch für alle Priester auf der ganzen Welt und auch in Pakistan.

Wir hatten ein besonderes kurzes Gebet für die Krankenschwestern, die kürzlich fälschlicherweise der Gotteslästerung und der Bedrohung durch das Leben beschuldigt wurden. Es gab Tränen in den Augen aller Kinder.

Am Ende ermutigte ich alle Kinder, Dankesbriefe an Gott für alle Priester zu schreiben, die immer ihr Bestes geben, um uns Anweisungen zu geben.

Das nächste Mal habe ich sie gebeten, Bilder von Priestern und verfolgten Christen mitzubringen.

Ich bezeuge, dass unser kleiner Raum voller Heiliger Geist war.

Danke an Gott und danke an dich für deine Motivation und deinen Segen.

Ich teile ein paar Bilder von der heutigen Gebetsstunde. Und bitte verwenden Sie diese Bilder, um unsere Friedensbotschaft zu verbreiten.

Hinweis: Ich brauche auch Ihre fortgesetzten Gebete, da ich mit der Übersetzung des Buches „Im Schatten unserer Dame - Spiritualität des Gebets für Priester“ begonnen habe. Ich habe heute einige Referenzen aus diesem Buch und aus „Out of Darkness“ verwendet.

Und ich bete auch, dass Gott uns etwas Geld zur Verfügung stellt, damit wir noch ein paar Bücher über Heiligkeit der Weiblichkeit und einige kostenlose Bücher über „Out of Darkness“ haben.

Viele Leute fragen nach Büchern, aber es tut mir leid, dass ich sie nicht kostenlos geben kann. Möge Gott uns helfen, damit ich sie geben kann, wenn sie wirklich in Not sind.

Nochmals danke Gott für alles, was ER für uns tut. Ich danke Gott auch für dein Leben, Maria. Vielen Dank, dass Sie Licht und Hoffnung in unserer Dunkelheit und Verzweiflung hier in Pakistan sind.

Segen. "

21. Mai 2021

Die Gebetsgruppen „Kinder des Kreuzes“ breiten sich in Pakistan sehr schnell aus, um für Priester und verfolgte Christen zu beten. Wir brauchen noch 1050 US-Dollar, um Exemplare meines Buches „Im Schatten unserer lieben Frau: Die Spiritualität des Gebets für Priester“ zu drucken, damit wir sie den Priestern, Katecheten und Erwachsenen geben können, die diese Gruppen leiten. Wir brauchen auch fast 600 Dollar für eine ähnliche Arbeit in Nigeria. Bitte beten Sie, dass die Menschen großzügig sind. Bitte lesen Sie diese Zeugnisse und folgen Sie diesem Gofundme- Link.

Wenn Sie Teil einer Gruppe der Kinder des Kreuzes sein möchten, um für diese Absichten zu beten, kontaktieren Sie mich bitte. Diejenigen, die in meiner Nähe wohnen, sind eingeladen, am ersten Freitag des Monats um 3:30 Uhr mit mir zu beten. Andere sind herzlich eingeladen, eine kleine Gruppe mit ihren eigenen Kindern oder Kindern aus Ihrer Nachbarschaft zu gründen. Bitte sehen Sie diesen Link oder kontaktieren Sie mich für weitere Informationen:

https: //www.marykloskafiat.com/children-of-the-cross ...

 

Und bitte beten Sie für meinen Übersetzer Aqif , der dies alles kostenlos tut, nur um das Evangelium zu verbreiten! Er hat mir den folgenden Brief geschickt. Lesen Sie unbedingt die Bildunterschriften:

"Grüße des Herrn und unserer Frau sei mit dir!

Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir für diese beiden Bücher ein kleines Dankgebet hatten. Wir haben für alle gebetet, die uns durch ihr Gebet und natürlich durch Geld geholfen haben. Wir hatten ein besonderes Gebet für Dr. Sebastian, der immer da ist, um uns zu ermutigen und für unsere verfolgten Christen in unserem Land verfügbar zu sein.

Wir hatten ein besonderes Gebet für Maria Kloska, deren Bücher unserem Volk wirklich Hoffnung, Liebe, Verständnis, Würde, Frieden und eine Quelle gegeben haben, um Jesus zu kennen.

 

Ich habe ein paar Bilder mit einigen Texten über unsere Kinder vom Kreuz geteilt.

Ich habe einen Plan durch diese Gruppen, mit denen ich mich mit Frauengruppen, Jugendgruppen und anderen Ältesten der Gemeinde beschäftigen werde. Und dann werde ich diese beiden Bücher verwenden, um ihren spirituellen Durst zu stillen und ihnen Frieden, Hoffnung und Liebe zu geben.

Priester an meiner Stelle dachten immer, dass sie diejenigen sind, die für andere beten können. Aber als ich mit Priestern über die Idee sprach, dass wir Gruppen haben, die für sie beten, haben sie es wirklich geschätzt. Nur wenige von ihnen waren demütig anzuerkennen, dass sie Menschen brauchen, die für sie beten.

 

Ich möchte mitteilen, dass an meiner Stelle eine Kluft zwischen Laien und Priestern besteht. Als ich mit den Priestern sprach, sagten sie, dass es unser Gebet ist, dass das Buch „Im Schatten unserer Dame“ Verbindungen zu Menschen und Priestern herstellt.

 

Wir haben auch in unseren Gruppen gebetet, dass Gott uns zur Verfügung stellt, um dieses Buch zu drucken. Wir brauchen (Geld), um mit dem Drucken zu beginnen. (Die Gesamtsumme beträgt 1050 US-Dollar.)

Unsere Menschen leiden jeden Tag und leiden unter emotionalen und physischen Schmerzen. Oft haben sie nichts zu essen. Kinder haben keine Ahnung von Gott und warum sie beten sollten. Sie wissen nichts über Jesus. Die meisten von ihnen wissen nichts über Mutter Maria. Diese Bücher werden zur Quelle, um zu wissen, warum sie beten sollten. Allmählich wissen sie, wer Gott ist, wer Jesus ist.

Danke für deine Bücher, für deine Weisheit, danke Gott, der deine Bücher in meinem Land benutzt.

Segen! "

Kinder der Kreuzgebetsgruppe in Nigeria:

Kinder des Kreuzes in Pakistan:

  Sonntag, 3. Oktober 2021

"...Ich habe auch ein paar Bilder von Kindern des Kreuzes geteilt. Kinder des Kreuzes nehmen wirklich an Zahl und Spiritualität zu. Es gibt auch Kinder anderer Religionen. Diese Kinder beten treu und regelmäßig. Danke Gott für deine kommendes Buch zur Kinderbildung. Wir brauchen dieses Buch wirklich. Es ist traurig, dass uns Material für Kinder fehlt. Aber vielen Dank an Sie..."